Bericht von der Eröffnung des AZ in Linz

Radiobeitrag auf Radio Fro

Format: MP3
Dauer: 9:57 Min.
Dateigröße: 13.66 MByte

Beitrag anhören auf cba (Cultural Broadcasting Archive)


Es ist soweit. Seit 27.Juli hat Linz offiziell ein Autonomes Zentrum. In einem ehemaligen Wettbüro in der Freistädterstraße 3 gibt es nun einen selbstverwalteten Raum für politischen Aktivismus, Vernetzung, Bildung, Kultur und Miteinandersein. Bereits im Juni waren zwei Aktivisten des AZ zu Gast im FROzine. Nun besuchten wir die Eröffnung und befragten nicht nur das AZ-Team, sondern unterhielten uns auch mit einigen Gästen, darunter Abgesandte der KAPU, der Critical Mass und des Infoladens, welcher demnächst ins Autonome Zentrum übersiedeln wird.