Auf den Spuren der Partisan_innen

Eine historische Wanderung im Salzkammergut
von 18. bis 19. September 2010

Wir wollen uns auf die Spuren der Salzkammergut-Partisan_innen begeben, der Gruppe Willy-Fred. Das Salzkammergut war (neben Teilen von Kärnten und der Steiermark) eines der wenigen österreichischen Gebiete, in denen sich eine Widerstandsbewegung aus Partisan_innen gegen das nationalsozialistische Regime entwickelte. Ziel der inhaltlich begleiteten Wanderung ist es, historische Stätten des Widerstandes zu besuchen und die Geschichte der Salzkammergut-Partisan_innen wandernd zu erfahren.

Aus Rücksicht auf die unterschiedlichen Konditionen der Teilnehmer_innen haben wir ein Programm zusammengestellt, das auch weniger trainierten Menschen das Mitgehen ermöglicht. Der Nagelsteig zum Unterschlupf Igel ist jedoch durchaus anspruchsvoll. Trittsicherheit, Schwindelfrei und gutes Schuhwerk sind Voraussetzung! Übernachtet wird auf der bewirtschafteten Ischler Hütte.

Der Besuch der KZ-Gedenkstätte Ebensee und eine Führung durch das Zeitgeschichte Museum Ebensee bilden den Abschluss der zweitägigen Bildungsfahrt.

Samstag, 18. September:
Wanderung von der Rettenbachalm über den Naglsteig zum Partisan_innenstützpunkt Igel und von dort weiter zur Ischler Hütte, reine Gehzeit: ca. 3,5h, 700 Höhenmeter;
Laufend Informationen und Berichte über die Partisan_innen, ihre Geschichte, ihre Aktionen und historischen wie sozialen Hintergründe
Übernachtung auf der Ischler Hütte, 1368m

Sonntag, 19. September:
Rückweg zur Rettenbachalm (2h)
Fahrt nach Ebensee
Besuch der KZ-Gedenkstätte Ebensee und des Zeitgeschichte Museums

Anmeldung unter treibsand@servus.at

Literaturempfehlung:
Christian Topf: Auf den Spuren der Partisanen. Zeitgeschichtliche Wanderungen im Salzkammergut. Edition Geschichte der Heimat, Gründbach 1996
Berger Karin/Holzinger Elisabeth/Podgornik Lotte/Lisbeth N. Trallori (Hrsg.), Der Himmel ist blau.Kann sein. Frauen im Widerstand. Österreich 1938-1945, Wien 1985
Plieseis Sepp, Vom Ebro zum Dachstein. Lebenskampf eines österreichischen Arbeiters, Linz 1946
Felber Ulrike/Quatember Wolfgang (Hrsg.), Zeitgeschichte Museum Ebensee. Katalog zur Dauerausstellung, Ebensee 2005
Kienesberger Klaus (Hrsg.): unSICHTBAR - widerständiges im salzkammergut Katalog zur Ausstellung, Strobl 2008

webtip:
http://www.memorial-ebensee.at