Antifa-Jugendcamp, Geretsried, Deutschland

Liebe Antifaschist_innen,

Nächste Woche findet in Geretsried bei München das nunmehr dritte
bayerische Antifa-Jugendcamp statt. Los geht am Donnerstag dem 27. August,
Ende ist am Sonntag, dem 30.08.09.

Es gibt Berichte und Gespräche mit Zeitzeugen über Verfolgung und
Widerstand, Podiumsdiskussionen, Informations- und Filmveranstaltungen,
Referate und Workshops zu theoretischen und praktischen Fragen, über
aktuelle Kampagnen und künftige Aktionen - aber auch Spaß, Kultur, leckere
Vokü von Münchens autonomen Zentrum Kafe Marat Konzert, Parties und all
das, was ein gutes Camp noch so ausmacht.

Referentinnen sind u.a. Hugo Höllenreiner -Überlebender des
Vernichtungslagers Auschwitz, Lorenz Knorr - antifaschistischer
WiderstandskämpferMartin Löwenberg - Teilnehmer am antifaschistischen
Widerstand, KZ-Häftling und Hinterbliebener des Holocaust, Autonome Antifa
[F], TOP B3RLIN, asab_m, FAU München und viele weitere mehr.

Genauere Infos zum Programm, zur Anfahrt und zur Anmeldung gibts unter:

http://antifajugendcamp-bayern.de/

Wir sehen uns auf dem Antifa-Jugendcamp,
antifa nt (München)

Fremdveranstaltung